09./10.11.15 Gangelt - 2015 Opferberatung Rheinland - Rechtes Land

Mehrere Kommunalpolitiker in Gangelt (Kreis Heinsberg) haben in den vergangenen Tagen anonyme Briefe mit flüchtlingsfeindlichen Inhalten erhalten, die offenbar in direktem Zusammenhang mit der geplanten Flüchtlingsunterkunft in einer Turnhalle der Gemeinde stehen. Auch der Gangelter Bürgermeister und der Betreiber der Einrichtung sollen derartige Hass-Briefe bekommen haben. Der polizeiliche Staatsschutz ermittelt.