03.10.15 Xanten - 2015 Opferberatung Rheinland - Rechtes Land

Auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft in Xanten wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag ein Brandanschlag verübt. Unbekannte drangen in das ehemalige Schulgebäude an der Johannes-Janssen-Straße ein und legten dort mit einer Art Molotow-Cocktail Feuer. Der Staatsschutz ermittelt, da von einem fremdenfeindlichen Hintergrund ausgegangen wird.